Ballett

In diesen Tanzstunden erlernen die Tänzerinnen und Tänzer die Grundlagen des klassischen Tanzes.

Wir fördern in unseren Ballettstunden die Entwicklung einer gesunden Körperhaltung, Koordination, Musikalität und Beweglichkeit. Den Kindern und Jugendlichen wird ein ihrem Körper entsprechendes klassisches Technik-Training geboten. Die Freude und Begeisterung am klassischen Tanz und der Musik steht im Vordergrund.

Bei Jugendlichen und Erwachsenen beginnt die Tanzstunde mit einem klassischen Aufwärmen an der Ballettstange. Sie hilft an Positionen und Bewegungsabläufen sorgfältig und konzentriert zu arbeiten. Im zweiten Teil der Tanzstunde werden Bewegungsmuster im Raum erarbeitet und geübt. Die kreative Gestaltung von eigenen Bewegungssequenzen verknüpft mit klassischen Elementen bereichern die Lektionen.

In den Ballett Lektionen der 4-8-jährigen Kinder, werden auf spielerische Art Bewegungsabläufe, Körperdrehungen und Sprünge gelernt. Der Unterricht schult ihr Rhythmusgefühl, Gleichgewicht und Koordination. Das Selbstwertgefühl und die Ausdauer werden gestärkt. Disziplin und Genauigkeit wird geübt. Die Freude an der Bewegung und der Musik stehen auch in diesen Lektionen im Vordergrund.


Mittwochs von 16.45 - 17.45 Uhr (9-12 Jahre)
Mittwochs von 17.45 - 18.45 Uhr (12-15 Jahre)
Kursleiterin: Alena Wenger
Anmelden

Donnerstags von 16.00 - 17.00 Uhr (4-6 Jahre)
Donnerstags von 17.00 - 18.00 Uhr (6-8 Jahre)
Kursleiterin: Nathalie Guth
Anmelden